Archiv der Kategorie: Jagd + Naturschutz

Staatlich geförderte Organisationen

. Staatlich geförderte Organisationen oder Die Mausbiber- Armeen . Mal wieder Alarm. Heute ist es die Verbraucherzentrale (Westfälische Rundschau v. 11. Dez. 2015). Diesmal sind die Banken das Ziel. Und, wie immer, es erfolgt ein richtiger Paukenschlag, auf der Titelseite!, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Naturschutz | 3 Kommentare

„Weder Schmusetier noch reißende Bestie“

. „Weder Schmusetier noch reißende Bestie“ oder Warum sollte sich auch nur irgendetwas geändert haben? . In der hiesigen Tageszeitung „Westfälische Rundschau“ und „Westfalenpost“, beide der WAZ- Gruppe zugehörig, erschien gestern (12. Juli 2016) folgender Artikel (auch nachzulesen hier): Na … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zum Wolf, Jagd + Naturschutz, Stilblüten aus der Tagespresse | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Das ökologische Gleichgewicht II

. Das ökologische Gleichgewicht II oder Was Ökologie mit Einstein zu tun hat . Ökologisches Gleichgewicht. Ich hatte mich ja schon ausführlich zu diesem Punkt geoutet. Dann habe ich im September 2015 mal ein paar weitergehende Gedanken dazu verfasst, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Naturschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Jäger, Wolf, Luchs + Kurti

. Jäger, Wolf, Luchs + Kurti oder Respekt unter Kollegen  . Da hat mich letztens Jemand gefragt, ob ich einen Wolf, einen Luchs schießen würde. Ich habe geantwortet: „Nein! Es sei denn, ich wäre gezwungen, durch die Situation, das Gesetz.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zum Wolf, Jagd + Naturschutz | 1 Kommentar

Der NABU fordert……

. Der NABU fordert…… oder Get your facts first, and then you can distort them as you please. . Der NABU. Sozusagen der vom Staat üppig geförderte Forderverein. Man fordert. Zwanghaft. Die letzte Meldung in diesem Zusammenhang: „NABU fordert ultimativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Naturschutz | 3 Kommentare

Wildtiermanagement

. Wildtiermanagement  . 3SAT, 21. Januar 2015, 18:30 Uhr, Sendung „NANO“ . Es war mal wieder eine Sternstunde des kritischen Journalismus. Sendungsbeitrag: Ein Bericht über den neuen Nationalpark „Schwarzwald“. Es tritt auf ein Jung- Moderator mit sehr, sehr wenig Ahnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Naturschutz | 2 Kommentare

Jagd ist wichtig für den Artenschutz

Jagd ist wichtig für den Artenschutz Ich habe gestern mal wieder auf der Seite des Deutschen Jagdverbandes gestöbert. Das mache ich in regelmäßigen Abständen: Interessante und aktuelle Veröffentlichungen, Berichte über Fach- Symposien, neueste Verordnungen etc. etc. Gestern bin ich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Naturschutz | 2 Kommentare

Das „ökologische Gleichgewicht“

. „Natürliches“ oder „ökologisches Gleichgewicht“ . Ein wahrhaft erschlagender Begriff!! Überaus eifrig in Gebrauch, ist er die Totschlag- Keule unserer Weltenretter, mit denen sie jeden Einwand gegen ihre Visionen und Utopien wirkungsvoll abwürgen. Und sie machen eifrig Gebrauch davon!! Zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Naturschutz | 1 Kommentar

Oostvardersplassen – „Naturschutz?“

  Guten Abend. Ich hatte schon einmal einen Beitrag zum nachfolgenden Thema hier gepostet (Oostvardersplassen 2008). Ist länger her, ich war beschäftigt, wie Sie alle auch. Aus gegebenem Anlass aber habe ich mich noch einmal ins Thema „eingeklinkt“, wie man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Naturschutz | 2 Kommentare

Der Wolf, der verlorene Sohn

. Die Debatte über Wolf und Luchs . Ja, die Diskussion um zurückkehrende große Beutegreifer wie Wolf und Luchs. Da wird mit Händen und Füßen von einigen Vaterlandsverteidigern opponiert, als ginge es um ihr Leben. Zunächst einmal ist zu bemerken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zum Wolf, Jagd + Naturschutz | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare