Archiv der Kategorie: Jagd + Politik

Hobbyjagd ?

Die so genannte „Hobby“- Jagd – einmal aus volkswirtschaftlicher Sicht gesehen Dass gejagt werden muss und dass man das ohne irgendwelche negativen Auswirkungen auf Natur, Umwelt und Wildbestände (im Gegenteil!) auch kann, dieser Verdacht schleicht sich auch bei tief durchgefärbten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Politik, Die sogenannte Hobbyjagd | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

ZDF info – Ein Land erschießt sich selbst

. ZDF info – „Ein Land erschießt sich selbst“ oder Las Vegas – Gedanken am Tag der deutschen Einheit   „Amerikas tödliche Liebe zu den Waffen Columbine, Blacksburg, Tucson und andere – verteilt über die USA haben die Orte eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagd + Politik, Waffenrecht | 5 Kommentare

Altkanzler Schröder, Kumpel Putin und die Jagd

. Altkanzler Schröder, Kumpel Putin und die Jagd oder Beim Ansitz mal weiter gedacht . Eine Meldung erschüttert seit einigen Tagen die Medienwelt: Altkanzler Gerhard Schröder wird von seinem Männerfreund Putin, dem „absoluten Demokraten“, als „unabhängiger Direktor“, das entspricht in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cum grano salis, Jagd + Politik, Geschichten + Anekdoten | 1 Kommentar

Wie man eine neue Wählergruppe erschließt ….

. Wie man eine neue Wählergruppe erschließt …. . Oder auch nicht ….   „Am 30. Mai ist der Weltuntergang, wir leben nicht mehr lang, wir leben nicht mehr lang …..“ Wer kennt ihn noch, den musikalischen Gassenhauer aus 1954 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cum grano salis, Jagd + Politik, Aktuelles | 4 Kommentare